Login

Ich habe mein Passwort vergessen!



WELCOME
Willkommen in Mystic Falls! Eine neue, gefährliche Zeit bricht an. Die Mächte dieser Welt treffen ihre Entscheidung und jeder Einzelne wird sich entscheiden müssen, auf wessen Seite er steht. Feinde werden zu Verbündeten und unbekannte Wesen erschüttern das Weltbild der Bewohner. Wir sind ein Mystery Forum welches auf der Serie The Vampire Diaries basiert. User AB 18 sind bei uns zugelassen und dürfen sich anmelden. Unsere Storyline orrientiert sich an der grundlegenden Geschichte von "The Vampire Diaries", fuehrt allerdings ihre ganz eigene Handlung mit anderen Charakteren. Wir spielen nach dem Prinzip der Szenentrennung in 3ter Person, Präteritum. Die Mindestpostinglänge beträgt 1000 Zeichen, um 'Einzeiler' zu vermeiden. Wenn auch du Interesse daran hast die Geheiminsse dieser neuen Wesen zu erkunden oder selbst ein Wesen dieser Art sein möchtest, melde dich an und mach Mystic Falls auch zu deiner Heimat!

THE MOST WANTED


SHORTLINKS

STORYLINE
THE RULES

UN-(WANTED)

PARTNERAREA


PLOTLINE




Im Moment nicht geplant.


CHARAKTER OF THE MONTH




Our belove Sisters <3



CREDIT'S
Style & Graphics: Niklaus Mikaelson
Storyline & Rules:Saphira O'Connor & Niklaus Mikaelson
Texte & Listen: Saphira O'Connor & Niklaus Mikaelson
Codes & Vorlagen: Damon Salvatore

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

The Coven

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 The Coven am 12.12.14 8:29

The Coven
Cercle de minuit noir Der Zirkel der schwarzen Mitternacht ist eine Vereinigung von Hexen der bereits bis in die Mitte des 15ten Jahrhunderts zurueck reicht und von Clarice Eloise d'Auvergne im altertuemlichen Bordeaux ins Leben gerufen wurde. Man sagte sich schon damals das einzig Hexen und Hexer mit klarem und reinen Blut Zutritt zu dieser mysterioesen Gemeinschaft bekommen und diese Etikette wird bis heute aufrecht erhalten. Jede Hexe oder jeder Hexer der diesem Zirkel beitritt hat eine ganz besondere Gabe und ist aeusserst maechtig, schwoert der Gemeinschaft allerdings mit dem Eintritt auch ewige Treue und Verbundenheit. Die Leitung ist allgegenwaertig in den festen Haenden der Familie d'Auvergne. Bis vor knapp zweihundert Jahren leitete ihn noch Clarice selbst, bis sie von dannen schied und ihre Tochter Elise den Sitz uebernahm, welche sich heute Featherstone nennt. Es ist ein dunkler und abtruenniger Kreis, durchsetzt von schwarzer Magie, den viele andere Hexen meiden, doch noch viel mehr fuerchten. Sie haben ihre eigenen Ziele und verfolgen diese rigoros und ohne Ruecksicht.


Estelle Duboir | 48 Jahre | Hexe | rechte Hand

Estelle ist Elise rechte Hand und steht ihrer Obersten ohne wenn und aber zur Seite, denn noch als Baby gab man sie in ihre machtvolle Haende und vertraute sie ihr als Schuelerin an und wo Elise niemals etwas wie eine Mutter-Tochter Bindung sehen wuerde, so ist sie fuer Estelle doch das groesste Vorbild und der ultimative Massstab, als waere sie ihre fleischgewordene Goettin.
Estelle an und fuer sich ist wie ihre Lehrerin auch eine kaltherzige und skrupelose Person, doch dort wo Elise die Dinge mit Koepfchen angeht, greift sie mit toedlicher Hand durch. Die Hexe kennt weder Ruecksicht, noch hat sie ein gewissen und so aggiert sie auch. Der Tod ist fuer sie eine lockere Begleiterscheinung ihrer Aufgabe, quasi Alltag. Sie ist die Vollstreckerin vor der jeder erzittert und einzig ihr Name reicht aus um ganze Coven zu sprengen und in alle Himmelsrichtungen fliehen zu lassen. Wenn man es nicht besser wuesste, koennte man sagen sie hat weder Herz noch Seele, umso seltsammer erscheint es das gerade sie fuer Nachwuchs im Coven gesorgt hat.
Ihre einzigartige Faehigkeit ist so legendaer wie auch verherrend, denn die jaehzornige Hexe schafft es saemtliche beliebige  Krankheiten der Menschheit in einer einzigen Person hervor zu rufen und ihr so einen aeusserst Qualvollen langsamen Tod oder auch einen schnellen umso effektiveren zu beschehren- Je nachdem wie es denn gerade so um ihre Laune steht.
Avatarvorschlag: Angelina Jolie

Claire Duboir | 22 Jahre | Hexe | The Witchbitch
Claire ist die Tochter von Estelle, welche ihren Namen zum Gedenken der verstorbenen Clarice von ihrer Mutter bekommen hat und sich gerne des oeffteren auf diesem Status ausruht. Waere sie nicht so gefaehrlich koennte man sie wohl prima als reiche, verwoehnte, zickige Goere aus gutem Hause abstempeln und das ist sie wohl auch, doch hinter der arroganten Fassade steckt so viel mehr, denn die junge Hexe ist bekannt fuer ihre Hinterhaeltigkeit und List. Sie liebt es abgoettisch andere zu manipulieren, mit ihnen zu spielen und ihr kaputtes Spielzeug dann einfach mit ruhigem Gewissen bei Seite zu werfen. Ganz besonders in diesen Fokus ruecken natuerlich Maenner, auch wenn sie mit Frauen ebenfalls mal ihre Spielchen treibt. Es gibt doch nichts besseres als einen guten Zickenkrieg nicht wahr?
Ihre Zeit vertreibt sie sich meist auf Shoppingtrips oder guten Partys, doch auch sie kennt ihren Platz im Coven und wenn Elise oder Mami rufen macht die sonst so selbstgerechte Goere auch gerne Platz. Man moechte sich ja schliesslich den Lebensstandard erhalten nicht wahr?
Sich wie die liebste Mama die Finger schmutzig zu machen, das ist allerdings nicht so ihr Ding, ist aber auch kein Problem denn obwohl sie nicht Mommys Blutdurst geerbt hat, sind ihr dennoch aehliche Faehigkeiten in die Wiege gelegt worden.
Claire ist in der Lage unertraegliche Schmerzen zu erzeugen, zwar nur in fokkusierten Koerperregionen und ihre Kraefte sind auch laengst nicht so toedlich und ausgereift wie die von Estelle, aber dennoch ueberaus wirkungsvoll.
Avatarvorschlag: Krysten Ritter

Alexandre Duboir | 22 Jahre | Hexer | The Rebel -reserv.-

Fangen wir einfach damit an, dass wir sagen Alex faellt ein wenig aus dem Konzept des Covens hinaus und gegen alle Annahmen ist er das tatsaechliche Sorgenkind seiner Mutter Estelle und nicht seine verhasste Zwillingsschwester Claire. Der junge Hexer ist weder manipulativ, noch skrupelos oder sonderlich oberflaechlich. Man koennte ihn sicherlich ebenfalls als kuehl bezeichnen, doch das ist auch das einzige was ihn mit dem Rest der Familie Duboir einigt, nebst seinen Faehigkeiten und eben diese Kaelte ruehrt auch aus einem ganz anderen Grund, denn er ist der einzige im Zirkel der sich partou nicht mit dessen Regeln, noch mit dem Vorgehen anfreunden kann. Insgeheim hasst er sogar seine Mutter und ihre Besessenheit und nachdem sein Vater aufgrund dessen sein Leben lassen musste nur noch mehr, immerhin war er es der seine Kinder aus all dem befreien wollte.
Alex ist vielleicht etwas schwierig aufgrund dieser Familiengeschichte, doch mit Abstand kein schlechter Mensch. Entgegen seines Aussehens ist er ziemlich wohlerzogen und zuvorkommend. Der junge Mann hat perfekte Manieren, auch wenn diese ihm durch sein impulsives Verhalten ab und an auch mal durchgehen koennen. Er hasst nichts mehr als Ungerechtheit und ihm liegt ueberhaupt nichts daran anderen Menschen zu Schaden, auch wenn seine Faehigkeiten fuer etwas anderes Sprechen.
Der junge Magier ist in der Lage andere Personen zu verletzen indem er sich selbst verletzt. Schneidet er sich zum Beispiel laengs den Arm auf, passiert es auch der fokussierten Person- uebertraegt sich waehrend seine Wunde sich schon unlaengst wieder beginnt zu schliessen. Ein also eher kurzzeitiger und doch wertvoller Schmerz fuer ihn. Eine toedliche Verletzung wuerde allerdings auch seinen Tod mit nach sich ziehen, was man nicht ausser acht lassen sollte.
Avatarvorschlag: Daniel Bamdad

Julian Levevre | 45 Jahre | Hexer | The Brain

Der hinterhaeltige Buchmacher der Millionen von Steuern hinterzieht und selbst eine 70 Jaehrige Grandma ueber den Tisch ziehen wuerde? Ja das ist so ziemlich das was auf Julian zutreffen wuerde. Er ist sozusagen Elise Buchhalter, PR Berater, Anwalt und persoenlicher Assistent in einem. Oeffentliche Termine, wichtige Vertraege, Geschaeftsessen und saemtliche Bankkonten des Zirkels sind seine Welt und das nicht ohne Grund. Der charistmatische Hexer versteht sich aufs reden und koennte wahrscheinlich sogar rein durch seine Worte dafuer sorgen das man freiwillig von einer Bruecke springt. Es ist also nicht weiter verwunderlich das er es ist, der sich um die Dinge kuemmert die mit Koepfchen angegangen werden muessen und nicht mit roher Gewalt- was gerade zwischen ihm und Estelle auch gerne ein mal fuer unangenehme Spannung sorgt, denn ihrer Meinung nach hat er sich seinen Platz in der Hackfolge des Zirkels so garnicht verdient.
Julian's ausgepraegtem Ego sei Dank interessiert es ihn aber Gott sei Dank herzlich wenig, denn zu irgendwelchen Maetzchen oder sinnlosen Disskusionen ist er eh nicht bereit. Ihn interessieren einzig Zahlen und Fakten was ihn in seiner Rolle als brillianten Geschaeftsmann nur noch bestaerkt.
Seine Faehigkeiten sind seiner Position perfekt angepasst, denn er ist in der Lage einzig durch den Einsatz seiner Stimme, die Menschen um sich herum zu manipulieren wie es ihm gerade beliebt so das sie ihm im wahrsten Sinne des Wortes aus der Hand fressen.
Avatarvorschlag: Julian McMahon

Elise Featherstone | 432 Jahre/ mitte 50 | Hexe | The Evil Witchmother
Infos zum Suchenden! Elise ist die Tochter der Gruenderin des Zirkels der schwarzen Mitternacht und momentane Oberste. Uebr sie ist im Allgemeinen nicht alzu viel bekannt und es ranken sich wahrscheinlich mehr Legenden als Wahrheiten um diese Frau. Eine davon besagt das sie ihr Alter einem teuflischem Pakt mit einem maechtigen Hexer zu verdanken hat der frueher als ihr Geliebter fungierte. Der Deal- so heisst es- war das sie fuer jedes Lebensjahr was sie geschenkt bekam ein anderes opfern musste und so kommt es das sie jedes Jahr ums neue ein Leben opfern muss um ihres fort zu fuehren. Skrupel scheint die Hexe dabei allerdings wenige zu haben, schlicht und einfach lebt sie nun mal nun schon mindestens 350 Jahre laenger als ihr eigentlich vergoennt waeren.
Ein anderes Geruecht besagt das sie Schuld am Ableben von Clarice Eloise gewesen waere, da sie mit der Fuehrung ihrer Mutter nicht mehr konform ginge und die machtgier zu gross war. Denkbar waere dies aufjedenfall, denn die Oberste ist auf nichts bedacht ausser ihr eigenes Wohl und ihren Status. Sie fuehrt den Zirkel mit eiserner Hand und sollte Jemand gegen die stahlharten Regeln verstossen wird er unumgehend mit dem Tode oder im besten Fall noch der Verbannung ins Exil bestraft.
Ihre Kraefte sind ebenso mysterioes wie ihre Person an und fuer sich, doch eins sollte klar sein- Estelle und alle anderen Mitglieder des Zirkels muessen reinste Schmusekaetzchen im Vergleich zu ihr sein, wenn sie sich dieser Macht beugen und ihr blind folgen, denn niemals nie waagte sich Jemand zu rebelieren oder gar die Aelteste heraus zu fordern.

Das einzige was der Welt wohl nicht unbekannt ist, sind ihre Ziele denn das ist ganz klar die unangefochtene Herrschaft und die Wiederherrstellung des Status der Hexen in dieser Welt. Sie verabscheut sowohl Vampire als auch Werwoelfe aufs tiefste und setzt seit Jahrhunderten alles daran beide Rassen voellig zu eleminieren. Auch den Menschen ist sie nicht sonderlich wohl gesonnen, haelt sich fuer schwach und wertlos, doch irgendwer muss ja die Drecksarbeit erledigen nicht wahr? Und wenn es mal schief geht... tja was machen schon so ein par Menschenleben...

Elise ist ein wichtiger Plotcharakter, enorm maechtig und wird daher einzig und allein als dieser vom Team bespielt. Spaeteres Ziel ist natuerlich ihre Eleminierung, was allerdings auf die restlichen Charaktere nicht zu trifft.

Sonstiges
Die hier angegebenen Personen sind einzig und allein Vorschlaege um euch den Einstieg zu erleichtern. Natuerlich ist es auch moeglich andere Mitglieder des Covens hinzu zu fuegen oder ein wenig umzugestalten. Da jedes einzelne der Mitglieder allerdings ueber besondere Faehigkeiten verfuegt und wir keine Mary Sues haben moechten, bitte wir euch diesbezueglich kurz vorher mit einem der Administratoren darueber ruecksprache zu halten.

Zudem wuenschen wir uns natuerlich aktive Mitglieder, die gerne und mit Leidenschaft dabei sind und auch Spass an der boesen Seite der Welt finden ;) Die Charaktere werden aufgrund der ganzen Vorgeschichte mit Elise natuerlich auch teil des aktuellen Plots sein- welchen ihr sowohl in unserem Blackboard, als auch in der Sidebar nachlesen koennt. Achtet bitte darauf das sie an den Coven angepasst sind, sprich die jewaligen Vorraussetzungen erfuellen.

Bei Fragen und Ideen stehen wir euch natuerlich gerne mit Rat und Tat zur Seite! Im Zweifelsfall haben wir auch wie immer Kekse und ein Glas Milch zur Bestechung zu verteilen.

 

CODE BY PAPER.CUT @ TCP


_________________
Benutzerprofil anzeigen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten